TK-Suite Professional
Die Kommunikationszentrale für Ihre AGFEO-Telefonanlage

Mit dem Kommunikationspaket TK-Suite Professional erhalten Sie den einfachen Zugriff auf alle wesentlichen Telefonanlagenfunktionen.
Die Kommunikationssoftware TK-Suite Professional beinhaltet folgende Komponenten:

TK-Suite Client
Mit dem TK-Suite Client übernehmen Sie die Steuerung Ihres Telefons mit folgenden Funktionen:
Abgleich mit dem anlageninternen Telefonbuch auf Ihrem PC
Anmeldung an mehreren Servern (Telefonanlagen) gleichzeitig, dadurch ist eine virtuelle Vernetzung von mehreren Anlagen möglich.
Konfigurierbares firmeninternes Informationsaustauschsystem (hausinterner Chat)
Favoriten für häufig genutzte Funktioinen (Kurzwahl, Internstatus, Umleitungen, etc.)
Anzeige von Telefonfunktionen (Anrufschutz, Anklopfschutz, etc.)
Kontaktverwaltung mit Adressen, Terminen, Notizen, etc.
Flexible Rechteverteilung für die Kontaktverwaltung (Privat, Allgemein, etc.)
CTI - Wählen per Mausklick




TK-Bill
Mit Tk-Bill haben Sie die Möglichkeit eine Auswertung Ihrer geführten Gespräche durchzuführen.
TK-Bill erfasst die Gesprächskosten, sortiert und berechnet nach Nebenstellen,Datum,Rufnummern,Providern oder Kunden
Durch eine Ausleseautomatik kann Ihr Rechner, über Jahre hinweg, die Gespräche erfassen und speichern.
TK-Bill ist HTML-basierend



TK-Set
Mit TK-Set können Sie Ihre TK-Anlage vom PC aus programmieren.
Durch die Vergabe von Rechten können Sie einzelnen Benutzern individuelle Einstellmöglichkeiten geben.
TK-Set ist HTML-basierend






TAPI
Mit der TAPI-Schnittstelle können Sie Computertelefonie mit Softwareapplikationen anderer Hersteller realisieren. Unterstützt werden dabei Analog- und Systemtelefone. Die Konfiguration erfolgt in der Systemsteuerung des Microsoft Windows kompatiblen PC´s. Die TAPI-Schnittstelle ist eine unter Microsoft Windows genormte Schnittstelle.
Die TK-Anlagen AC 14 Phonie, AS 140, AS 190, AS 140 Plus, AS 190 Plus und AS 31 ST unterstützen TAPI nur über die serielle Schnittstelle. Alle anderen TK-Anlagen mit internem S0-Bus/USB-Port bieten die TAPI über die serielle Schnittstelle und optional über die CAPI 2.0 (ISDN-Karte) an.
Klassisch ist hier die Anbindung von z.B. Microsoft Outlook.
Wir selber nutzen ein Warenwirtschaftssystem “TAIFUN” und können natürlich auch unsere Kunden per Mausklick anrufen.
In diesem Zusammenhang haben wir selber den
Taifun-Klick entwickelt, der die Telefonie mit Taifun noch einmal optimiert.




Seit 2013 gibt es nun auch den AGFEO-Klick.
Hier können wir völlig ohne die windowseigene TAPI-Schnittstelle Software-Anbindungen an Ihr EDV-System realisieren.
Zum Beispiel wird eine Anruffahne generiert, über die Sie Kundeninformationen an Ihr Warenwirtschaftssystem übergeben.
Weiterhin können wir eine abgehende Wahl aus fast allen Anwendungen realisieren.



Sie haben schon eine AGFEO-Anlage und TK-Suite professional? Dann klicken Sie doch mal unten auf das Bild mit unserer Telefonnummer.



weitere Informationen finden Sie unter
Lösungen, oder auf www.AGFEOKlick.de

Für die älteren Anlagen gibt es ähnliche Programme zur Steuerung.
Die Vorgänger von TK-Suite Professional hießen TK-Suite basic und TK-Soft.
Welche Software zu Ihrer AGFEO-TK-Anlage passt erfragen Sie bitte telefonisch.